Li : Le KERZEN

          

„Licht für das Leben“

Nach einer Idee von Elisabeth Ziegler-Duregger, (Obfrau des Vereins) werden in der Beschäftigungsinitiative der Sozialeinrichtung pro mente, in der Schweizergasse 18, Lienz, schöne bunte Kerzen aus Ton hergestellt und verkauft.

Sie sollen die vielen Plastikkerzen auf den Friedhöfen ersetzen und gleichzeitig Geld für Hilfsprojekte bringen. Also „Licht für die Lebenden“, ganz im Sinne von lieben Verstorbenen.
pro mente versendet die Kerzen auch per Post und stellt sie im Lienzer Friedhof auf Gräber (wenn die Angehörigen auswärts wohnen)
Hilfsorganisationen in Österreich können die Kerzen beim Verein „Bildung bringt Frieden“ zum Herstellungspreis beziehen und für eigene Projekte verkaufen.

In Osttirol kommen die Einnahmen der Arbeit des Vereins „Bildung bringt Frieden“ zu Gute. z.B. für die Flüchtlingsbetreuung, „Gärten für Frieden und Freundschaft“ in Kriegsgebieten, u.v.m.

Bestellungen bitte an: info@bildung-frieden.net

Höhe: ca 20 cm, auf Wunsch sind alle Größen möglich
Farben: blau, grün, orange, rot, gelb, lila, weiß und Mischungen davon.
Die Glasur ist im Winter nicht für den Außenbereich geeignet.

Preis von:
19 Euro ( unten offen)
24 Euro ( mit Boden und Rahmen für Sterbebilder )
28 Euro (mit Mosaikboden)
                     

Um zu besonderen Zeiten ein kleines Bio Teelicht innen anzünden zu können,            gibt es ein Glas mit dem Bild der „Glocke für Frieden und Freundschaft“ und 4 Bio Teelichtern um 1 Euro.