HILFE UND FRIEDENSGEDANKEN

  • Wir bedanken uns von Herzen für die zahlreiche bisherige Unterstützung der Menschen in den Lagern MARIAM, YOUSEF und SIMEON (ingsgesamt ca 600 Menschen in Zelten)
  • Es hat schon so viele Verbesserungen für die Kinder und Erwachsenen gegeben, dass es ihnen wirklich wie ein Stück mehr Himmel in der Hölle des Krieges erscheint.
  • Jeder, der einen kleinen Beitrag leisten kann, oder für sie bei ist Teil eines großen Puzzels aus

1 EURO SPENDENPROJEKT

  • Schon mit einem Euro kann man sehr viel helfen. z.B. das Brot für 3 Familien kaufen, eine Puppe für ein Kind, 1 m2 Erdäpfelacker pflanzen, 1 Woche das Wasser für eine Familie finanzieren, 1 Gummistiefel schenken, Linsen für eine Suppe, u.v.m.
  • Und wenn jeder pro Tag nur 2 anderen Menschen vom Projekt erzählen würde, hätten wir in 32 Tagen die ganze Menschheit dabei (außer jenen wahrscheinlich, die für die Katastrophen verantwortlich sind).

FRIEDENSGEDANKEN

  • Es schenkt den Menschen in den Lagern sehr viel Hoffnung auf ein besseres Leben, dass Menschen in Europa ihr Schicksal am Herzen liegt.
  • Daher laden wir alle ein, die beim 1 Euro pro Monat Spendenprojekt mitmachen (oder mehr), so oft als möglich auch an ihren großen Wunsch zu denken / meditieren / beten.
  • Ich bitte, dass ich Eure Vornamen hier in eine Liste schreiben darf, damit die Kinder im Lager sehen, wie viele gute Menschen es auf der Welt auch gibt.
  • Karl Z.
  • Waltraud D.
  • Michaela St.
  • Hannah M
  • Ottilie St.
  • Andrea U.
  • Gabi G.
  • Dorli K.
  • Manuela R.